Authorized MAULE AIRCRAFT Distributor and Service Station Germany Austria, Belgium Czechoslovakia, Denmark, France,  Holland,    Luxembourg, Poland, Siwtzerland

Maule Lärmgrenzwerte
Home Nach oben English

 

 

 

Um  MAULE  wird es bedeutend ruhiger...

Das Maule Modell MXT-7-180A (Lyc. O-360-C4F, Festpropeller) wurde durch uns in Absprache mit Maule Air inc. und dem LBA in eine MXT-7-180 (Lyc. O-360-C1F, Hartzell, Constant Speed Propeller) umgerüstet. Anschließend wurde das Modell nach Straubing geflogen, wo die Firma MT-Propeller dieses Modell  mit einem hydraulisch verstellbaren 3-Baltt Propeller ausrüstete.  Mit Heggemann Nachschalldämpfer und MT-3-Blatt-Propeller wurde das Flugzeug  dann vor Ort einer Flugerprobung unterzogen.

Die vorläufigen Meßergebnisse, die gerade vom LBA geprüft und anerkannt werden sollten, ergaben, daß dieses Modell mit den o.g. Komponenten den Grenzwert für die erhöhten Schallschutzanforderungen, gem. Landeplatz-LärmschutzV  vom 5. Januar 1999 vom  nach Kapitel X erreicht und unterschreitet.

Somit kann auch das Maule Modell MXT-7-180A, welches ab Werk mit  Sensenich Festpropeller ausgestattet ist, bei Auslieferung in Deutschland mit einem elektrischen Verstellpropeller der Firma MT-Propeller in Paderborn nachgerüstet werden, um so den erhöhten Schallschutzanforderungen zu genügen.  

 

 

Airport Paderborn-Lippstadt, Zeppelinring, D33142 Büren-Ahden, Germany

phone: ++49-2955-749018       fax:     ++49-2955-749020    mobile:     0172-5210155

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: W.AderLTB@t-online.de 
Stand: 19. September 2003